ÜBERSICHT

Pflegedienstzentrale

Die Pflegedienstzentrale ist ein Kompromiss aus Dienstzimmer einer Intensivstation und eines Pflegeheims, sowie des Büros des ambulanten Pflegedienstes und der Rettungsleitstelle der Feuerwehr. Dieses Labor befindet sich noch in der Planung. Vorgesehen sind realistische Arbeitsplätze für Pflegekräfte zur Darstellung von Dokumentations- und Medikamentenmanagementprozessen, sowie ein Leitstand, der als Rettungsleitstelle oder Koordinationsstelle des ambulanten Dienstes fungiert. Zur Ausstattung werden u. a. große Monitore und verschiedene Eingabemodalitäten (Tastaturen, Joysticks, usw.) gehören.

Dieses Labor wird Entwicklung und Erprobung von neuen Technologien im Bereich der Telepflege und -medizin genutzt, aber auch zur Vereinfachung der Dokumentation und weiterer Arbeiten. Dazu gehören unter anderem der Einsatz von Telepräsenzrobotern und -manipulatoren. In diesem Labor soll auch die Einbindung der Endnutzer stattfinden. Hier kann neue Technologie erprobt und diskutiert werden. Außerdem dient das Labor zur Durchführung von Studien.

FÜHRUNG

Anfrage